GALLERIES

        Madlen & Peter – Gefunden in Ingolstadt

        Für mich war das Shooting mit Madlen und Peter ein ganz besonderes, denn es war das erste Shooting für mich in dieser wunderschönen Stadt- in Ingolstadt. Die Altstadt ist einfach nur schnuckelig mit den vielen kleinen Gassen und den schönen alten und hergerichteten Fassaden. Eine Stadt, in der ich mich gleich wohl gefühlt habe, als ich das erste mal da war.

        Schon bei meinem ersten Spaziergang durch die Altstadt dachte ich mir: hier muss ich unbedingt mal eine Hochzeit fotografieren. Und ich hoffe sehr, dass es bald soweit ist. Vielleicht sogar noch in diesem Jahr- ich bin gespannt.

        Aber ich musste nicht lange warten, bis ich das erste Mal mit einem Pärchen durch die Altstadt spazieren konnte, denn Madlen und Peter sind zwar schon seit einiger Zeit verheiratet, aber sie wünschten sich ein Shooting nur zu Zweit. Weil -wie es so oft ist in einer Familie- es keine bzw. kaum Bilder nur von den Eltern alleine gibt; genauso wie es kaum Bilder mit allen Mitgliedern der Familie gibt, denn es muss dann doch immer jemand auf den Auslöser klicken. 🙂

        Da beide, Madlen und Peter, aus Ingolstadt kommen und ich eben gern in Ingolstadt fotografieren wollte, habe ich es gut mit den beiden getroffen. Und damit konnten wir unseren gemeinsamen Fotografie- Spaziergang durch Ingolstadt starten.

        Und was soll ich sagen, ich bin begeistert! Madlen und Peter haben das einfach großartig gemacht – und Ingolstadt hat mich nicht enttäuscht!

        Ich freue mich auf alle weiteren Shootings in der Stadt oder der Umgebung. Und vielleicht klappt es noch mit meinem Wunsch, in diesem Jahr hier eine Hochzeit begleiten zu dürfen. Ich freu mich in jedem Fall auf alles, was kommt.